Dein Wert

nichtswasdutust

Es gab eine Zeit, da habe ich geglaubt, dass ich etwas lernen muss, um einen Wert zu haben. Ich habe geglaubt, dass ich funktionieren muss, um geliebt zu werden. Und diese Gedanken waren lediglich die Spitze des Eisberges. Darunter verborgen lagen scheinbar unzählige ähnliche Gedanken, die alle eines gemeinsam hatten: sie erzeugten Leid und entsprechenden Schmerz, wenn ich sie geglaubt und entsprechend die Welt wahrgenommen habe. Mein Leben war unglaublich anstrengend, ich war ständig erschöpft und ich hatte mit vielen Schuldgefühlen zu kämpfen, weil ich meinen eigenen Erwartungen nicht entsprochen habe und natürlich erst recht nicht den Erwartungen anderer.

Jetzt habe ich die herrlichsten Offenbarungen, viele davon auf meinen einsamen Wanderungen durch die kalifornische Wildnis. Alles wird mir enthüllt: die gesamte Schöpfung, wie das Universum mit nichts beginnt, sich ausdehnt, zu sich selbst zurückkehrt. Das alles einem Zahlenkreis ähnelt, bei dem jedes Ding einer Zahl zugeordnet werden kann. Das alles in einer bestimmten Frequenz schwingt. Die Zusammenhänge von Licht und Farben.

Ich weiss das alles und doch bedeutet es rein gar nichts, denn das Universum ist in Wahrheit ein Nichts, dem meine Vorstellungskraft eine Bedeutung gibt. Ich bin allumfassendes Bewusstsein, was nichts ausschliesst, auf keinen Ebenen. Das lässt mich oft laut lachen mitten in der Wüste auf einem Berg. Und wenn ich einmal vergesse, dass ich dieses allumfassende Bewusstsein bin, dann schenkt mir das Leben eine Gelegenheit, zur Wahrheit zurück zu kehren. Immer. Darauf kann ich mich verlassen.

Sobald ich einen Hauch von Erschöpfung oder Widerstand spüre, wenn ich glaube, dass ich , oder jemand anderer etwas lernen muss, lässt mich das wissen, dass ich vergessen habe, dass mein Wert nur in GOTT begründet ist.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *