WEBINAR am 10.07.15: ERWACHTES ELTERNSEIN – Schluss mit den Machtkämpfen – Die heilende Kraft der Liebe

elternundkind

Am kommenden Freitag, den 10.07, um 20.30 Uhr findet eine 90minütiges Webinar zum Thema: ELTERNSEIN statt

Webinar: ELTERNSEIN – Schluss mit den Machtkämpfen – Die heilende Kraft der Liebe

Als Eltern werden wir täglich herausgefordert und mit Situationen konfrontiert, denen wir nicht immer gewachsen zu sein scheinen.

Wir glauben, dass unsere Kinder unmöglich und bedürftig sind, wir regen uns über Unordentlichkeit und Schnoddrigeiten auf. Wir fühlen uns verletzt, nicht wertgeschätzt.

In solchen Situationen verlieren wir nicht selten die Geduld, wir werden laut, wir kritisieren, bestrafen, drohen, ziehen uns zurück, sind frustiert, ärgerlich, sorgenvoll und erleben jede Menge Stress. Meistens empfinden wir dann auch noch Schuld, weil wir nicht liebevoller und verständnisvoller sein können. Wir wollen unbedingt bessere Eltern sein, als unsere eigenen Eltern.

In all den beschriebenen Situationen sind wir nicht mehr im Kontakt mit der Wahrheit, mit der Liebe.

Es entfaltet sich eine schier endlose Kette aus Angriff, Verteidigung und Projektion, die uns von denen, die wir am meisten lieben, zu trennen scheint. Der damit verbundene Schmerz ist für alle Beteiligten sehr leidvoll.

Dabei sehnen wir uns zutiefst danach, eine liebevolle Beziehung zu unseren Kindern zu haben, und unsere Kinder glücklich gedeihen zu sehen.

Wenn du einen anderen Weg finden möchtest, mit deinen Kindern in Beziehung zu sein, wenn du mit deinen Kindern eine tiefe, innige Beziehung erfahren und die Beziehung durch die Kraft der Liebe heilen möchtest, dann kann dieser Workshop hilfreich für dich sein.

Er basiert auf dem Wissen aus „Ein Kurs in Wundern“ und zeigt praktische Wege auf, deine Beziehung zu deinen Kindern durch die Kraft der Liebe zu heilen, indem du lernst, deinem INNEREN LEHRER zu folgen, anstatt der Stimme des Egos.

In diesem Workshop geht es darum, aufzuzeigen, was es bedeutet, ein „rechtgesinnter“ Geist in der Beziehung zu unseren Kindern zu sein und wie wir durch die Beziehug zu unseren Kindern zur Wahrheit, der Liebe, zum Wohle aller, erwachen können.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *